Warum Bestattungsvorsorge?

Gut für sich selbst und für seine Liebsten gesorgt zu haben, ist immer erleichternd. Bestattungsvorsorge trägt zum Seelenfrieden bei, gerade dann, wenn die Umstände des Alterns Unruhe und Fragen bereiten.

Der Tod eines geliebten Menschen bedeutet für die Angehörigen eine große seelische Belastung. Es ist oft hilfreich, wenn in dieser ersten Zeit keine schwierigen Entscheidungen getroffen werden müssen.

Mit einer Bestattungsvorsorge können keine finanziellen Engpässe entstehen. Ihre Familie ist rundum abgesichert. Die verschiedenen Finanzierungsmodelle erlauben es, Ihre individuellen Möglichkeiten einzubeziehen.

Ihre persönlichen Wünsche sind mit einer Bestattungsvorsorge unumstößlich festgehalten. Wir versichern Ihnen, alles genauestens zu verwirklichen, was Sie vertraglich mit uns vereinbart haben.

Mittels eines Bestattungsvorsorgevertrages kann über Gelder verfügt werden, die nur dem Zweck der Bestattung zukommen und nicht für anderes, zum Beispiel für eventuelle Pflege, verwendet werden. Ihre Einzahlung wird treuhänderisch verwaltet.

Falls keine Verwandten in der Nähe leben oder Ehepartner bereits verstorben sind, kann in einem Todesfall niemand die Verantwortung für eine würdevolle Bestattung übernehmen. Mit einem Bestattungsvorsorgevertrag sorgen Sie auch für diesen Fall vor, denn Ihre Wünsche sind hinterlegt und auch die Finanzierung ist gesichert.